FÜR UNSEREN STANDORT IN SELB SUCHEN WIR DICH ALS

Auszubildende zum Industriemechaniker (m/w/d) 2021 

NETZSCH-Gerätebau GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Geräten und Anlagen zur Thermischen Analyse für die Materialcharakterisierung von Rohstoffen und Produkten im Rahmen von Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung.

Arbeiten Sie bei einem innovativen Weltmarktführer und international ausgerichteten Familienunternehmen.

DEIN AUFGABENGEBIET

  • manuelle und maschinelle Metallbearbeitung: Feilen, Sägen, Biegen, Schleifen, Bohren, Drehen, Fräsen
  • Lesen von technischen Zeichnungen und Stücklisten
  • Ermitteln von Schnittdaten für maschinelle Bearbeitung
  • Geräte und Machinen herstellen, montieren, testen und in Betrieb nehmen
  • pneumatische und hydraulische Schaltungen planen, aufbauen, testen und in Betrieb nehmen

WAS DICH AUSZEICHNET

  • guter Schulabschluss
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an Technik und Spaß am Schrauben und Tüfteln
  • Teamfähigkeit

PERFEKTE BEDINGUNGEN FÜR EXZELLENTE LEISTUNGEN

Wachse mit uns gemeinsam, unsere Benefits machen Deinen Weg so angenehm wie möglich.

Ausbildungswerkstatt

Innerbetrieblicher Unterricht

Azubi-Projekte

Zeugnisprämien

Kantine

Altersvorsorge­wirksame Leistungen

GUT ZU WISSEN

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Die praktische Ausbildung findet in unserer modernen Ausbildungswerkstatt sowie verschiedenen Abteilungen am Standort Selb statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Berufsschule in Marktredwitz an 1 bis 2 Tagen pro Woche. Übrigens so bewerten unsere Azubis ihre Ausbildung bei NETZSCH: kununu Ausbildungskommentare

DEIN ANSPRECHPARTNER

Dajana Prellwitz
Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG
+49 9287 75261
95100 - Selb